Start | Kontakt | Sitemap |
Zurück zur Startseite
Besucher-Information Die Sammlung Kapitän Nauer Das Museum

Südseehorizonte
Elemente des Meeres
Leben und Herrschen
Kultur des Meeres
Navigation
Mythologie und Tod
Dorf - Natur - Leben
Mythos Regenwald

DIE SAMMLUNG


Eingang und Fahrstuhl



Beim Eintreten sehen wir rechts neben uns Licht und wir erkennen eine Tatanua-Maske. Das Spiel von Licht und Schatten lässt erahnen, dass etwas Geheimnisvolles auf uns wartet.

Fahrstuhl



Wir betreten einen runden Raum, Bildschirme leuchten auf, und es werden Bilder aus Obergünzburg sichtbar. Dann beginnt eine Reise, die durch den Erdmittelpunkt auf die andere Seite dieser Welt nach Papua Neuguinea geht. Die Bildschirme zeigen glühendes Magma, wir durchqueren den Erdkern und gelangen in den Marianengraben, 11 Km unterhalb der Meeresoberfläche. Hier trifft flüssiges Magma auf Wasser und neues Land bildet sich. So geschieht es seit Jahrmillionen auf unserer Erde. Vulkane entstehen und wenn sie die Wasseroberfläche erreichen, dann formen sich neue Inseln; schwarze Inseln, Melanesien. Dann erreichen wir die Wasseroberfläche. Blaues Meer zeigt an, dass wir am Ziel unserer Reise angekommen sind. Wir hören Schlitztrommeln, die Insulaner erwarten uns, lassen wir sie nicht warten.




© 2018 Südsee-Sammlung Obergünzburg | Impressum
Dieses Vorhaben wurde von der Europäischen Union (EAGFL)
und dem Freistaat Bayern im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative LEADER+ gefördert.